Ein schönes Lächeln bedeutet Offenheit, mehr Lebensqualität und mehr Erfolg!

Das Gesicht ist der Blickfang des Menschen und der Mund erzeugt eine charakteristische Wirkung auf das Umfeld. Der Kieferorthopäde legt vor allem Wert auf gesunde Bissverhältnisse und ein wohl funktionierendes Zahn - Mund - Kiefersystem. Doch beides beeinflusst sich gegenseitig. Diese Harmonie wiederum bestimmt das gute Aussehen und lässt sich nicht trennen.


Mit den neuen ästhetischen Zahnspangen ist der Weg zu Ihrem schönsten Lächeln und Ihrer gut funktionierenden Zahnstellung einfacher geworden. Von der Korrektur eines kleinen Oberkiefer- und/oder Unterkieferfrontzahn-Engstandes bis hin zur kombiniert kieferorthopädisch-kieferchirurgischen Kieferverlagerung stehen in unserer Praxis alle modernen Methoden zur Verfügung. Es gibt heute keine Altersbegrenzung mehr.


Eine Zahnbehandlung im Erwachsenenalter ist gut und mit unsichtbaren Zahnspangen wie  Keramikbrackets oder Invisalign, Lingualtechnik, durchführbar. Nach der genauen Untersuchung kann die Methode und der Umfang der Behandlung exakt festgelegt werden. 


Auch als Vorbehandlung für Kronen, Brücken, Prothesen und Implantate (präprothetisch) oder als Lückenschluss ist die Kieferorthopädie sehr geeignet. 


Patienten mit Migräne und/oder Spannungskopfschmerzen, Ohrgeräuschen, Hörsturz, Tinnitus, Schmerzen beim Kauen, Beißen, Sprechen sind durch Kiefergelenksbehandlung und spätere kieferorthopädische und/oder prothetische und/oder kieferchirurgisch/kieferorthopädische Behandlung nach abgeklärter Untersuchung sehr gut behandelbar. Alle unsere Patienten können dies bestätigen.

Bitte lassen Sie sich unverbindlich beraten.




-FÜR EIN PERFEKTES LÄCHELN IST ES NIE ZU SPÄT-